HAMBURGER MORGENPOST

Die 7 wichtigsten Fakten zur MOPO:

  • Die MOPO hält ihre Leserschaft.
    Die Leserschaft liegt mit rund 265.000 Lesern fast genau auf dem Niveau des Vorjahres.
  • In der werberelevanten Zielgruppe ist die MOPO stärker als der Wettbewerb.
    Mit 58 % in der Zielgruppe 14-49 Jahre hat die MOPO hier den prozentual höchsten Leserschaftsanteil im Vergleich zum Wettbewerb.
  • Die MOPO spricht beide Geschlechter an.
    Im Gegensatz zu Kaufzeitungen allgemein hat die MOPO sogar etwas mehr weibliche (53 %) als männliche Leser (47 %).
  • MOPO-Leser sind überwiegend jung.
    Mit einem durchschnittlichen Alter von 46,6 Jahren sind MOPO-Leser deutlich jünger im Vergleich zum Wettbewerb und dem allgemeinen Bevölkerungsdurchschnitt.

  • MOPO-Leser sind erfolgreich.
    Die MOPO hat mit 68 % den höchsten Anteil an berufstätigen Lesern und damit eine starke Basis für Kaufkraft und Konsum.
  • MOPO-Leser sind gute Kunden.
    39 % der MOPO-Leser verfügen über ein monatliches Haushaltsnetto-Einkommen von über 3.000 €.
  • MOPO-Leser sind nicht allein.
    73 % der MOPO-Leser wohnen in einem Mehrpersonenhaushalt. In diesen leben zudem überdurchschnittlich viele Kinder.

(Quelle: ma TZ 2016)

Mediadaten

Die MOPO erreicht im Schnitt 265.000 Leser**. Mit einer überdurchschnittlich großen Leserschaft in der Altersklasse 14 – 49 Jahre punktet die MOPO vor allem in der werberelevanten Zielgruppe.
Die wichtigsten Mediadaten im Überblick:

Die MOPO-Leser sind eher jung, gebildet, berufstätig, einkommensstark, modern, kreativ, konsumfreudig und immer erreichbar. Und das Beste daran: MOPO-Leser sind Ihre Kunden.

Verkaufte Auflage
Montag – Freitag

72003

Exemplare*

Verkaufte Auflage
Sonnabend – Sonntag

92457

Exemplare*

Gesamtreichweite

265000

Leser**

Reichweite in der Altersklasse 14 bis 49 Jahre

154000

Leser**

Quellen: * IVW 3. Quartal 2016, ** MA Tageszeitungen 2016

Weitere Informationen

Mediadaten

Hier gelangen Sie zu den Mediadaten.

Wir freuen uns über Ihren Anruf!